Planung einer Schwangerschaft

Sara
Planung einer Schwangerschaft Wird eine Schwangerschaft bewusst vorgesehen, so können einige vorsorgliche Massnahmen getroffen werden: Kontrolle der Rötelnimmunität, allenfalls unter Schutz von Ovulationshemmern nachimpfen (für 3 Monate Schwangerschaft sicher verhindern) Kontrolle Toxoplasmose: falls noch keine Toxoplasmose durchgemacht: kein rohes Fleisch mehr essen, Gemüse gut waschen, keine Katzen mehr berühren. Toxoplasmose kann - auch in den letzten Monaten vor dem Eintritt einer Schwangerschaft - zum möglichen Absterben der Frucht führen - oder bei späterer Infektion Missbildungen verursachen. Kontrolle Hepatitis C. Impfen kann man noch nicht, aber behandeln. Ev. Insemination mit aufgearbeitetem Sperma, falls Partner Hepatitis C neg. HIV-Test. Falls pos: Behandeln und Kinderwunsch überprüfen.

Mehr Infos hier.   home